9. Spieltag

Hessenliga: Nibelungen Lorsch II – KSC Hainstadt I 3:5 (3409:3432) Nach einer starken Vorstellung musste sich die „verstärkte“ Lorscher A-Jugend einem der Meisterschaftsfavoriten ganz knapp beugen. Die Gäste hatten mit Vidakovic, Ankert und Sinnß gleich 3 ehemalige Erstligaspieler aufgeboten, wogegen die Nibelungen drei Jugendspieler, nämlich Hofmann, Gutschalk und Walter setzten, die sich prächtig verkauften. Im Read more about 9. Spieltag[…]

8. Spieltag

Hessenliga: Olympia Mörfelden II – Nibelungen Lorsch II 6,5:1,5 (3324:3163) Den Kontakt zur unmittelbaren Tabellenspitze verloren die Nibelungen nach einer mehr als bescheidenen Vorstellung. Im Startpaar wurde Ralph Müller (581) zum besten Lorscher, verlor aber gegen den Tagesbesten Nägel (624) deutlich. Dafür gewann Michael Straub (521) gegen einen schwachen Gegner. Das Mittelduo verlor komplett. Jugendspieler Read more about 8. Spieltag[…]

7. Spieltag

Hessenliga: Nibelungen Lorsch II – SG Stockstadt-Biebesheim I 5:3 (3490:3428) Das Spitzenspiel hielt, was man von ihm erwartete. Hochklassiger Kegelsport, verbunden mit der dazugehörigen Spannung bis zum Ende, letztlich ein Happy-End für die Lorscher gegen die bis dato ungeschlagenen Gäste. Eine geschlossene, sehr starke Mannschaftsleistung, aus der kein Spieler abfiel, gab den Ausschlag für ein Read more about 7. Spieltag[…]

6. Spieltag

Hessenliga: BG Wiesbaden I – Nibelungen Lorsch II 6:2 (3348:3268) Ihre 2. Niederlage kassierte der Zweitligaabsteiger in der Landeshauptstadt völlig zu recht. Zu unterschiedlich waren die Einzelresultate an diesem Tag, so konnte man die gut spielenden Wiesbadener nicht gefährden. Das begann bereits im Startpaar, als Marinko Ruzic (530) deutlich verlor. Thomas Wesch konnte nach einer Read more about 6. Spieltag[…]

5. Spieltag

Herren-Hessenliga: Nibelungen Lorsch II – KK Tomislav Frankfurt I 6:2 (3336:3216) Weiterhin in der Erfolgsspur verbleibt die Zweite Vertretung und untermauerte ihren 2. Tabellenplatz. Zu Beginn verlor Thomas Wesch (535) nach durchwachsener Vorstellung sein Spiel, während Manuel Ott (611) eine tolle Leistung bot und zum Tagesbesten wurde. Die Mittelachse erzielte zwar weniger Holz, beide gewannen Read more about 5. Spieltag[…]

4. Spieltag

Hessenliga: FTV Frankfurt I – Nibelungen Lorsch II 1:7 (2909:3104) Auf äußerst unergiebigen Bahnen am Zoo in Frankfurt hatte der Zweitligaabsteiger keine Probleme und siegte deutlich. Das Ergebnis der Heimmannschaft verrät viel über den Zustand der Bahnanlage. Zu Beginn musste sich Sven Dammeyer (479) knapp mit 8 Kegel geschlagen geben. Dies sollte der einzige Punktverlust Read more about 4. Spieltag[…]

2. Runde DKBC-Pokal

TSV Großbardorf – Nibelungen Lorsch 5 : 3 (3413:3371) Beim Zweitligisten in Mittelfranken verzichteten die Nibelungen auf ihre Erstmannschaftsspieler und ließen das sogenannte „Future-Team“ auflaufen, welches sich mehr als achtbar schlug. Im Startpaar gewann Alexander Beck (545) sein Spiel trotz durchwachsener Leistung. Der 17-jährige Tom Walter spielte überragend (587) und siegte ebenfalls. Damit lagen die Read more about 2. Runde DKBC-Pokal[…]

3. Spieltag

Hessenliga: Nibelungen Lorsch II – TuS/SKC Griesheim I Aufgrund der Absage von TuS/SKC Griesheim wir das Spiel mit 8:0 für die Nibelungen gewertet. Regionalliga: Nibelungen Lorsch III – DJK BW Münster I 1:7 (3091:3382) Gegen einen der Meisterschaftsfavoriten gab es für die Lorscher nichts zu holen. Lediglich zu Beginn konnte Marcel Schneider (571) nach einer Read more about 3. Spieltag[…]

2. Spieltag

Hessenliga: SKG Gräfenhausen I – Nibelungen Lorsch II 7:1 (3375:3370) Nach einem total ausgeglichenem Spielverlauf hatten die Gastgeber mit 5 Kegel das bessere Ende für sich. Im Startpaar konnten Thomas Wesch (549) und Alex Beck (562) gegen ihre Gegner jeweils 2:2 spielen, unterlagen letztlich durch weniger Kegel. Die Mittelachse hielt das Spiel spannend, hier gewann Read more about 2. Spieltag[…]

1. Spieltag

Hessenliga: Nibelungen Lorsch II – KC Rothenbergen I 5:3 (3431:3426) In einem sehr guten Hessenligaspiel bezwang der Zweitligaabsteiger die Gäste aus dem Main-Kinzig-Kreis am Ende sehr knapp mit 5 Kegel. Nach dem Starttrio lagen die Lorscher deutlich in Front. Hier gewann Marcel Schneider (576) sein Spiel deutlich, Manuel Ott (619) wurde nach einer sehr starken Read more about 1. Spieltag[…]